Neuigkeiten

08.09.2021, 11:36 Uhr

Michael Ruhl MdL: Fünf Städte im Wahlkreis profitieren von Landesprogramm „Zukunft Innenstadt“ mit jeweils rund 250.000 Euro

VOGELBERGKREIS/LAUBACH . Aus dem Landesprogramm „Zukunft Innenstadt“, von dem insgesamt 110 hessische Städte und Gemeinden profitieren, fließen 1,25 Mio. Euro in den Wahlkreis Vogelsberg/Laubach, teilt der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Ruhl (Herbstein) mit. Im Vogelsbergkreis fließen in die Städte Alsfeld, Homberg (Ohm) und Schotten jeweils 250.000 Euro. Die Kreisstadt Lauterbach erhält 249.000 Euro. Die Stadt Laubach im Landkreis Gießen erhält 250.000 Euro. 

 Im Landesprogramm „Zukunft Innenstadt“ aus Mitteln des Neuen Hessenplans stünden nun insgesamt 27 Mio. Euro statt der ursprünglich geplanten 12 Mio. Euro zur Verfügung. Diese Fördermittel sind für lebendige Zentren und zur Umsetzung ihrer Ideen zur Belebung der Innenstädte unterstützen. Mit dem ‚Neuen Hessenplan‘ solle Hessen stärker aus der Corona-Krise herausgehen, als es hineingekommen sei, wünscht sich die Landesregierung.